Kindergartenanmeldung

Die Einschreibung für den Kindergarten findet einmal jährlich im April/Mai statt. Dazu erhalten die Eltern, deren Kinder das Eintrittsalter im kommenden Jahr erreichen, eine schriftliche Einladung.
Im Juni werden die neuen Kinder mit einer Begleitperson zu einem Schnuppertag in den Kindergarten eingeladen
Im Juli finden dann Kennenlerngespräche zwischen Eltern und der jeweiligen Pädagogin, die das Kind betreuen wird, statt.

Krippenanmeldung

Eltern, jener Kinder, die in unsere Gemeinde zuziehen sowie Eltern von Krippenkinder haben die Möglichkeit sich telefonisch einen Termin für ein Anmeldegespräch mit der Leiterin zu vereinbaren.
Anschließend wird mit der gruppenführenden Krippenpädagogin für ein Erstgespräch ein Termin vereinbart. Das Ziel dieses Gespräches ist es, sich kennen zu lernen, Vertrautheit zu schaffen, Einblick in die Tagesstruktur zu bekommen, Organisatorisches abzuklären sowie über die Eingewöhnungsphase informiert zu werden.
Damit es möglich ist sich anzumelden brauchen sie den
Hauptwohnsitz in Rohrbach und ein
Ärztliches Attest (das Formular erhalten sie bei dem Anmeldegespräch mit der Leitung)

Es gibt vier Kindergartengruppen

Zwei Gruppen mit max. 25 Kinder im Alter von 2,5-4 Jahren
Zwei Gruppen mit max. 25 Kinder im Alter von 4-6Jahren
Eine Krippengruppe mit max. 15 Kinder im Alter von 15 Monaten bis max. 3 Jahren.