Gewinner war die Mannschaft Crazy Geese 1 mit 579,4 Ringen um nur 5,6 Ringe vor der Mannschaft ARBÖ 1 mit 573,8 Ringe und Crazy Geese 2 mit 554,2 Ringen. Da die Fam. Dorner den Wanderpokal voriges Jahr das 3. Mal gewonnen hat, geht der neue Wanderpokal zu den Baseballer. Bei den Damen gewann die MannschaftCrazy Geese 3 mit 554,2 Ringen, Platz 2 erreichten die Damen des TC Rohrbach mit 538.8 Ringen vor der Mannschaft der Raiffeisenbank II mit 535,2 Ringen. Die Einzelwertung gewann Herr Manfred Schütz vom ARBÖ mit 200,2 Ringen, Platz 2 belegte Peter Kutrowatz von Crazy Geese mit 197,9 Ringen und 3. wurde Mike Rigbyvon Crazy Geese mit 196.9 Ringen. Bei den Damen gewann Yvonne Dorner von den  Crazy Geese mit 194,2 Ringen vor Hermine Malus vom TC Rohrbach mit 191,1 Ringen und Selina Sinowatz vom Weinhaus Staudinger mit 190,0 Ringen.