Zu Pfingsten fanden im fernen Villanders, Südtirol, die italienischen Meisterschaften im Einradfahren statt. Eine kleine aber sehr feine Delegation der Dragons nahmen an den Wettkämpfen teil und konnten die hochfavorisierten Italiener mehr als nur fordern. Leopold Treitler konnte sogar den Lokalmatador niederringen und sicherte sich im Cross Country Expert den sensationellen Sieg. Mit einer Goldenen, 5 Silbernen und 3 Bronzenen im Gepäck fuhren die Dragons wieder nach Hause! Somit ist aus der Sicht der Drachen die Generalprobe für die Staatsmeisterschaften in Bad Goisern im Juli mehr als geglückt.

Gerhard Rieger    2. Platz Uphill Expert  ,Anton Riegler ,  3. Platz Cross Country Standard ,  Lukas Treitler   2. Platz Cross Country Expert , 2. Platz Uphill Expert ,      Platz Downhill Expert ,  2. Platz Trial Expert

Leopold Treitler    1. Platz Cross Country Expert

2. Platz Trial Expert

3. Platz Downhill Expert