Bei herrlichen Temperaturen und sonnigem Wetter wurde das Dorffest im Meierhof abgehalten. Vereine, Geschäftsleute, die Schule, der Kindergarten, die Gemeindebediensteten und viele Privatpersonen habe ihre Arbeitskraft zur Verfügung gestellt, aber auch Waren gespendet. Der Mehlspeisenrekord wurde ebenfalls in eindrucksvoller Weise aufgestellt. 62,60 Laufmeter an süßen Mehlspeisen wurden im Fürstenkeller gemessen. Danke! Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Schule, dem Kindergarten, dem Zwergerltreff und sozialen Projekten im Ort zu Gute.