Am Sa. 20. und So. 21. April fand das traditionelle Frühlingskonzert des statt.

  • Kapellmeister Gregor Friedrich sorgte für seine Stückauswahl vom Festlicher Marsch von Antonin Dvorak, Selection from Mary Poppins, Bill Ramsey Medley,
    Bon Jovi Rock-Mix uvm für zwei abwechslungsreiche Stunden.
  • Moderatorin Ulrike Knoll führte gewohnt charmant durch das Programm.
  • Obmann Manfred Gruber konnte sich an zwei Tagen über einen vollen Konzertsaal und über viele Gäste aus Rohrbach und Umgebung freuen.
  • Der Leiter des Jugendensembles Michael Dax  begeisterte mit  seine „Noten Kids“  am Sonntag mit vier Stücken das Publikum.
  • Die vielen freiwilligen HelferInnen beim Ausschank und im Service sorgten dafür, dass sich die Gäste wohl fühlten.
  • Der MusikerInnen bedankt sich bei allen Besuchern der beiden Konzerte.
  • Die Besucher erscheinen hoffentlich beim Adventkonzert am 1. und 2. Dezember wieder so zahlreich.