Im Rahmen des Projektes „Schule“ wird derzeit im Auftrag des Obstbauvereins ein ca. 10 Minuten langer Film über das Thema Obst/Streuobstwiesen gedreht. Schauplatz dieses Filmes ist der Obstsortengarten. Aber auch über die Teichwiesen, Koglberg und über den Ort Rohrbach wurden schon tolle Aufnahmen gemacht. Die Kinder der zweiten  Schulklasse der Volksschule Rohrbach unter der Aufsicht von Esther Radowan zeigten sich allesamt filmtauglich und durften am 19. Mai in einigen Szenen mitspielen.