Über mich

Hallo! Mein Name ist Daniela Zwinz, ich bin am 14.02.1976 in Eisenstadt geboren, in Rohrbach bei Mattersburg wohnhaft und möchte mich hiermit bei Ihnen als Tagesmutter vorstellen.

 Im September 2015 habe ich mich dazu entschlossen, die Ausbildung zur Kindengartenhelferin am BFI in Mattersburg zu absolvieren, welche ich im Mai 2016 erfolgreich abgeschlossen habe. Im Rahmen dieser Ausbildung konnte ich mir wichtige pädagogische, didaktische und praktische Kenntnisse aneignen und erste Einblicke in die Berufe der Kinderbetreuung gewinnen. Seit Jänner 2016 arbeite ich mit dem Verein „Tagesmütter Burgenland“ zusammen und betreue zwei Kinder im Alter von vier und neun Jahren. Die Arbeit als Tagesmutter erfüllt mich mit Freude und dank ihr kann ich viel über den Entwicklungsprozess sowie den verantwortungsvollen Umgang mit Kindern lernen. Die vielen positiven Erlebnisse der vergangenen Monate bestärken mich in der Entscheidung, die Betreuung von Kindern zu meinem Beruf gemacht zu haben. Es fällt mir leicht, mich in neue Situationen einzugewöhnen, Kindern zuzuhören, ihnen Ratschläge zu geben und sie spielerisch zu begleiten. Weitere Stärken sehe ich in meinem Einfühlungsvermögen, meiner Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem  sowie meiner Lernbereitschaft. Besonders wichtig ist es mir, den Kindern und Eltern auf Augenhöhe zu begegnen, und ihre Bedürfnisse bestmöglich wahrzunehmen. Mit mir finden Sie eine zuverlässige und liebevolle Tagesmutter! Ich arbeite mit dem Verein Tagesmütter/-Väter Burgenland zusammen und habe vom Jugendamt die Bewilligung zur Übernahme von Tageskindern. Für Auskünfte stehe ich Ihnen unter der Tel.Nr. 0660/5422014 der Verein Tagesmütter Burgenland unter der Tel. Nr.  02682/61025 sehr gerne zur Verfügung