Auch in der Nachmittagsbetreuung klingt das Schuljahr langsam aus. Deshalb wurde noch einmal  der Rucksack hervorgeholt und ein Ausflug geplant. Ziel war der Bewegungspark in Mattersburg.   Am Brunnenplatz angekommen, kauften sich die Kinder ein Eis, um die Wegzeit zum Bewegungspark kurzweiliger erscheinen zu lassen. Dort angekommen, wurde zunächst der Kräutergarten genau unter die Lupe genommen und der Duft von einzelnen Kräutern erkundet. So manche Station weckte besonders Interesse bei den Kindern, forderte ihre Geschicklichkeit und ließ auch den Spaß nicht zu kurz kommen.