14 Medaillen:10 x Gold – 1 x Silber -3 x Bronze

Beim 3. KBH waren ca. 400 Starter aus Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien und Tschechien am Start. Hier wollte man wieder Medaillien ins Burgenland holen. Mit einem Team aus 10 Fightern(innen) , Trainer und den Eltern machte man sich hochmotiviert auf den Weg nach Kalsdorf bei Graz. Dann wurden alle Erwartungen übertroffen und wir holten 10mal Gold 1mal Silber und dreimal Bronze ins Burgenland!!!

Obmann Christoph Braunrath:“Ich freue mich über die grandiosen und phantastischen Ergebnisse. Wir sind gewappnet für den nächsten World Cup in Budapest 13.-15.5. Unsere Sportler und Sportlerinnen laufen zur Höchstform auf und das bedeutet für die nächsten Qualifikationsturniere Medaillen, Siege und Triumpfe! Vor allem bei unserer Challenge am 21. Mai in Mattersburg sind Medaillen garantiert. Ich hoffe, dass viele Kickboxfreunde den Weg in die Sporthalle der neuen Mittelschule finden!“