Der Fasching in Rohrbach fand wieder seinen gewohnten Abschluss mit dem Gschnas der Freiwilligen Feuerwehr am Faschingsamstag. Unter Duracell-Hasen, Blue Man, und vielen weiteren Verkleidungen fiel es den Frauen und Männern der Feuerwehr nicht leicht sich für einen Gewinner der Maskenprämierung zu entscheiden. Schlussendlich konnten die “Rockabillies” den ersten Platz erringen. Im Anschluss wurde ausgiebig getanzt und gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Der Eine oder Andere scheint dabei Jacke oder andere Kleidungsstücke vergessen zu haben. Diese befinden sich noch im Fürstenkeller und kann über das Gemeindeamt abgeholt werden.