Am 09. Juli lud Alfred Schöll eine illustre Gesellschaft in den Obstsortengarten, um Geburtstag zu feiern. Auch der Musikverein stellte sich mit einem  Ständchen beim Jubilar ein.