Anlässlich des Tages der Musikschulen am Dienstag, dem 05. Mai 2015 brachten MusikschülerInnen in 140 Gemeinden des Burgenlandes ein Ständchen! Auch in Rohrbach trafen die Schüler und Schülerinnen des Kinderchores der Volksschule Rohrbach vor dem Gemeindeamt zusammen und haben unter der Leitung von Anna Maria Trimmel einige Lieder gesungen. Rund 50 Schaulustige applaudierten zur gelungenen Darbietung der Jungmusiker. Stellvertretend für Bürgermeister Alfred Reismüller bedankte sich 1. Vizebürgermeisterin Waltraud Gartner im Namen der Marktgemeinde Rohrbach. Als Belohnung gab es für die Kinder Eis vom Dorfcafe Gschiess.