Auch beim zweiten Frühschoppen dieses Jahres, am Dorffest des SVR, sorgte der Musikverein für gute Stimmung.