Am 2.5.2014 machte sich ein kleines durch Verletzungen zusammengeschrumpftes Team des KBC Rohrbachs auf den Weg nach Kadàn im nördlichen Tschechien zum Bohemian Open und überraschte am darauffolgenden Tag mit unglaublichen Leistungen. Das Team bestand aus Emma Nukic 9 Jahre, Michael Mihalits ebenfalls 9 Jahre, Viktoria Hader und Trainer Michael Gerdenitsch . In dem Starterfeld aus 4 Nationen: Deutschland, Tschechien, Polen und Österreich errangen die Fighter 14 Siege und konnten somit 3 Goldmedaillen, 2 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen erkämpfen.