Am So. den 27. April konnten sich die MusikerInnen über einen größeren Publikumsandrang im Musikerheim freuen. Wie auch am Samstag, wurden die Zuhörer nicht enttäuscht. Der Musikverein konnte mit gelungenen Darbietungen der von Kapellmeister Gregor Friedrich ausgewählten Musikstücke das Publikum begeistern. Auch die Moderation von Franz Guttmann sorgte wieder für viel Heiterkeit zwischen den Stücken.

Der Musikverein bedankt sich bei allen Besuchern der beiden Konzerte und bei den freiwilligen Helfern, die an beiden Tagen die Besucher bestens bedienten.