Das Weihnachtsfest ist vorbei, der Tannenbaum abgeschmückt. Eines der ersten Arbeiten der Gemeindearbeiter in neuem Jahr ist das Entsorgen dieser Christbäume. Wie seit einigen Jahren praktiziert holten die Gemeindearbeiter am Dienstag und Mittwoch nach dem Dreikönigstag die ausgedienten Weihnachtsbäume ab.  Diese werden im Altstoffzentrum zwischengelagert und sodann zur Hackguterzeugung abgeholt.