Am Namenstag unseres Landespatrons, dem Hl. Martin, wurde Vizebürgermeister a.D. Walter WITTMANN im Kulturzentrum Eisenstadt von LH Hans NIESSL das Verdienstkreuz des Landes Burgenland verliehen.

Walter WITTMANN war von 1992 bis 2012 im Gemeinderat und davon 1997 bis 2012 als Vizebürgermeister tätig. In seiner Zeit als SPÖ Obmann wurde das Haus in der Berggasse angekauft.

Neben seiner Frau Gabi wohnten dem Festakt auch Vizebürgermeister a.D. Günter PLANK, Gemeindevorstand a.D. Stefan GSCHIESS, Gemeinderat a.D. Ing. Günter PLANK sowie Lorenz PLANK bei und gratulierten herzlich.