Sebastian Hofer, Jahrgang 1996, geht seit vorigem Jahr im Österreichischen Leistungssportzentrum Ma. Enzersdorf zur Schule und trainiert fleißig für den Zehnkampf.
Er startet bei den Wettkämpfen für den sehr erfolgreichen Verein DSG Volksbank Wien.  Bei den, vergangenes Wochenende, stattfindenden Wiener U 18 Landesmeisterschaften erzielte er bei den Einzelbewerben in allen sieben angetretenen Disziplinen den ersten Platz:

100m, 110m Hürden, 100m Staffellauf, Speerwurf, Weitsprung, Stabhochsprung und Kugelstoßen.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!