Der Herr Bundespräsident hat Herrn Ferdinand Kutrowatz in Anerkennung seiner Verdienste den Berufstitels “Kommerzialrat” verliehen.

Ferdinand Kutrowatz, Jahrgang 1953, ist Spartenvertreter der Sparte Handel, Delegierter zum Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Burgenland sowie Ausschussmitglied im Regionalstellenausschuss Mattersburg. Der engagierte Unternehmer ist Geschäftsführer der Kutro Fenster und Türen Gesellschaft m.b.H., der Firma Schattenmacher GmbH und der Roku Tischlerei GmbH. Die Kutro Gruppe wird seit 1980 als Familienbetrieb geführt und ist erfolgreich im Fenster- und Türengeschäft.

Ferdinand Kutrowatz gilt als einer der wichtigsten Arbeitgeber in Rohrbach, ein besonderes Anliegen ist ihm die Lehrlingsausbildung. Seit 1988 werden Jugendliche zu Fachkräften ausgebildet und konnten sich über viele Auszeichnungen bei Lehrabschlussprüfungen freuen.

Ferdinand Kutrowatz hat auch eine erfolgreiche sportliche Kariere hinter sich. Er gründete den Kickbox Club Rohrbach der noch heute sehr erfolgreich ist. Weiters war er Gemeinderat.

Anbei einige Fotos von der Dekretverleihung, die Herr Wirtschaftskammer-Präsident Ing. Peter Nemeth.