Während manche über den nicht vorhandenen Winter im Osten Österreichs jammern…setzen wieder einmal die Dragons neue Maßstäbe und verteiben auf ihren Einrädern Langeweile und Bewegungslosigkeit mit Leichtigkeit. Wie vielerorts bekannt, versuchen diverse  Perchtenaufmärsche  die bösen Geister  mit Fratzen und grimmigen Masken zu verscheuchen. Die One Wheel Dragons gehen da wohl andere Wege. Sie ziehen ihre komplett neuen Vereinsjacken an, setzen sich auf das MUNI(Mountain Unicycle) und brechen auf zu einer ihrer  obligatorischen Uphillfahrten in die umliegenden Wälder. Nach schweißtreibender Auffahrt wird dann genüsslich am Lagerfeuer getafelt und über die Visionen der neuen Saison nachgedacht. Wieder steht ein Einradhockeyturnier in Eisenstadt auf dem Programm, viele werden die Fahnen der Dragons bei der Europameisterschaft in der Schweiz hochhalten und manche freuen sich schon auf die WM 2014 in Kanada, wo es immerhin gilt, drei Goldmedaillien aus dem Jahre 2012 zu verteidigen. Als es dann dunkel wurde, klemmte man kurzer Hand die Stirnlampen an die Helme und raste in einer sternenklaren Nacht zu Tale. Ein wahrlich gelungenes Event, dass sicherlich eine Wiederholung haben wird. Nähere infos auf der brandneuen HP der One Wheel Dragons. www.onewheeldragons.at    Achtung! Im neuen Jahr beginnen wieder Anfängerkurse! Anmeldung bei Erwin Pieler, Obmann der Dragons!