Vergangenen Samstag fand das letzte Spiel der ABL Relegation statt. Stockerau Cubs vs. Rohrbach Crazy Geese.
Um den Aufstieg in die höchste Spielklasse (ABL) zu wahren brauchten die Geese 2 Kantersiege, eine schwere Aufgabe gegen die klar favorisierten Cubs.
Bereits im ersten Spiel zeigten die Stockerauer mit sehr starker Offense und solider Defense, dass sie heute nichts Anbrennen lassen wollen und gewinnen klar mit 18-1. Die Rohrbacher ambitioniert, aber letztlich chancenlos.

Mit dem Sieg standen die Cubs als Sieger in der Relegationstabelle fest und qualifizierten sich fix für die ABL 2013.

Spiel 2 des Doubleheaders musste formhalber noch gespielt werden. Die Geese zeigten im letzten Spiel der sehr erfolgreichen Saison, warum sie BBL Meister 2012 geworden sind. Mit fehlerlosen Defense und konzentrierter Offense entschieden die Rohrbacher Spiel 2 mit 1-5 für sich und verabschiedeten sich mit einem Achtungserfolg gegen das starke Team aus Stockerau von ihren zahlreich erschienen Fans.

Saison 2012 sportlich abgeschlossen, die geplanten Bauarbeiten im Geesepark können beginnen.