Am Samstag, den 31. März 2012 trafen sich Kinder der Volksschule Rohrbach mit ihren Eltern und Geschwistern am Tennisplatz, um die diesjährige Flurreinigungsaktion des Obstbauvereins tatkräftig zu unterstützen. Initiiert wurde die Aktion vom Elternverein der Volksschule Rohrbach.
Gemeinsam gingen die „Putzwütigen“ eine kleine Wegstrecke ab und sammelten den herumliegenden Müll ein. Mit Greifzangen und Handschuhen ausgestattet waren die Kinder mit großer Begeisterung bei der Sache. So manch einer wunderte sich über die große Menge an Mist, die in der Natur einfach so herumliegt. Zum Schluss wurde auch noch das Freizeitgelände rund um den Hart-/Skaterplatz gereinigt, wo es besonders viel zu reinigen gab. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Sieben große Säcke voll mit Unrat konnten gesammelt werden. Als Dankeschön erhielten die Kinder und ihre Eltern eine kleine Jause, die von der Gemeinde gesponsert wurde.