Seit Oktober 2011 läuft der Bewegungskurs Hopsi Hopper für Volksschulkinder, der auf Initiative des Elternvereins der Volksschule Rohrbach organisiert wurde. Jetzt war Hopsi Hopper, der “fit und locker Frosch”, zu Gast bei den Kinder im Turnsaal der Gemeinde Rohrbach. Es gab sogar ein Fotoshooting mit jedem Kind. In der letzten Stunde vor Weihnachten erhielt dann jedes Kind ein kleines vorweihnachtliches Geschenk: Ein Foto mit Hops Hopper und ein Yoyo.

Der “fit und locker” Frosch

Hopsi Hopper, der „fit und locker Frosch“, zeigt durch ein vielseitiges Bewegungsangebot, wie er sich fit und locker hält. In der Bewegungsstunde jeden Dienstag um 16:00 Uhr sind alle Sieger, es gibt keinen Verlierer. Spaß und Bewegung stehen für die 6- bis 10jährigen Kinder im Vordergrund. Hopsi Hopper garantiert eine engagierte, spielerische, vielseitige und ganzheitliche Förderung der Kinder.
Eine Generation von Computer – Kids wächst heran. Unser Lebensstil, vor allem Bewegungsmangel, hat verheerende Folgen. Im Gleichgewicht zu bleiben ist ein aktiver Prozeß (= aktiv gesund). So zu handeln (= gesund aktiv sein), um auch langfristig im Gleichgewicht zu bleiben, setzt voraus, die Bedeutung der Widersprüche zu kennen, sie zu beobachten und auf Veränderungen angemessen zu reagieren.

Leben im Gleichgewicht

Bei der Entwicklung eines „Lebens im Gleichgewicht“ kann der Fitnessgedanke als wichtige Einstiegshilfe dienen. Fit und locker zu werden, zu sein und zu bleiben gibt Lebensqualität und Lebensfreude, macht einfach Spaß. Von Kindesbeinen an beeinflusst jeder Schritt den Lebensweg.
Aufgrund des großen Erfolgs ist es geplant, den Hopsi Hopper Kurs im Sommersemester fortzusetzen. Diese Veranstaltung wird von der Marktgemeinde Rohrbach finanziell unterstützt.
Nähere Informationen gibt es beim Elternverein der VS Rohrbach: elternverein.vsrohrbach@gmail.com.